EN010 Ebbes Staanem

Ihr begleitet mich live bei der Stadtbesichtigung wie es durchs Stadttor, vorbei am Dürerhaus, quer durch den Schlosshof, an der Pressmauer, durch die alte Judengasse, am ältesten Haus der Altstadt, an der Kirche mit Pfarrhaus, übers Obertor, der Fischereizunft, dem Brauhaus, der Zehntscheune, und dann am Platz des Friedens am Denkmal endet.

EN009 Ebbes Podwichteln

Die Podwichtel- Episode!
Von wem ist noch geheim… aber ich kann euch versprechen, dass ich mehrere Wochen „hessisch babble“ geübt habe, leider ohne Erfolg. Deshalb gibt es die Podwichtel- Folge in meinem eigenen Dialekt, aber dennoch mit einer echt hessischen Institution, dem Frankfurter Flughafen. Nicht nur zum Verreisen, auch für Tagesausflüge ist der Fraport bestens geeignet. Zum Beispiel lässt es sich vom „Affenfelsen“ an der Startbahn West wunderbar „Flieger gucken“ (einfach bei Google Maps „Frankfurt Affenfelsen“ eingeben). Shopping und Gastronomie für den besseren Geldbeutel oder auch bezahlbare Rundfahrten auf dem Vorfeld sowie ein Ausblick von der Besucherterrasse lassen sich am Frankfurter Flughafen erleben.
Viel Spaß und was ich noch im Podcast vergessen habe: unbedingt ein Fernglas mitnehmen!

EN008 Ebbes heisses

Diesmal teste ich für Euch fertigen heißen Äppelwoi von der Kelterei Possmann aus Frankfurt.
Nebenbei babble ich noch en bissi über den Schreihalzz Podcast Adventskalender, das Podwichteln und eine mir empfohlene Webseite vom @Planet_Kai
Abgerundet wir die Episode diesmal von dem Song Oi Oi Äppelwoi von der bans The Screwjetz

Heisser Frankfurter Apfelwein

Zutaten: 1 liter Apfelwein 125 ml Wasser 60 g Zucker 1/2 Stange Zimt 3 Gewürznelken 2 Zitronenscheiben (unbehandelt) Zubereitung: Den Zucker und die Gewürze mit Wasser aufkochen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Flüssigkeit durch ein Sieb in den Apfelwein gießen und alles zusammen vorsichtig bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Zubereitungszeit: ca 45 Minuten

EN007 Ebbes Äppler

Diesmal erzähle ich euch wie man heißen Äppler zubereitet. Dabei babble ich über viele Themen. Diesmal streife ich kurz die hessische Politik an, welche Apfelweinvariationen es unter anderem gibt und welche ich mag. Eine Straße die man in Hessen kennen sollte und was ich für euch in Zukunft unternehmen will. Die Musik kommt diesmal von der Band Bresslufd aus dem Odenwald und eine App Empfehlung gibts auch noch. 😉

EN006 Ebbes laafe

In dieser Episode begleitet ihr mich quer durch Hanau auf dem Heimweg von der Arbeit. Dabei gibt es neben einigen Informationen über Hanau auch interessantes über das Podwichteln, eine Podcast Empfehlung, Hörer Feedback und noch anderes zu Erfahren.

Frankfurter Grie’ Soß

Frankfurter Grüne Soße (Frankfurter Grie‘ Soß) Es gibt gefühlte 1000 Rezepte für dieses Gericht. Vermutlich hat jede Familie ihr eigenes. Hier ist nun das Rezept das ich immer zubereite und das ich liebe. 🙂 Die Kräutermischung. Bekommt man in (Süd)Hessen auf jeden Markt zu kaufen, ich vermute nur das ausserhalb vom Rhein-Main Gebiet es schwierig […]

EN005 Ebbes grienes von Hibdebach

In diese Episode babble ich auch noch über das eine oder andere, so gibts Infos zu Podwichteln 2013, Musik von Bressluft und einen Hessischkurs.

EN004 Ebbes Dribbdebach

Dribbdebach, was ist das überhaupt und was soll das?
Ihr erfahrt mehr über Dribbdebach, wo es liegt, was es zu bedeuten hat und was man (ver)meiden sollte. Ich bedanke mich vor allem bei Ron für diese lustig, kurzweilige und unterhaltsame Episode.

EN003 Ebbes unterwegs

In dieser Folge erzähle ich ein wenig aus meinem Urlaub am Bodensee. Es geht diesmal darum das die Bodensee Region Neuland ist, Erinnerungen an einen Song zu 1200 Jahrfeier Frankfurts, einen Gesundheitstipp für Frankfurt Touristen. Das man in Deutschland immer vorsichtig sein sollte in welcher Region man ist und wie man sie bezeichnet. 😉